Promenades Lumières

nachts spazieren und Licht und Dunkelheit erleben 

nachts spazieren und Licht und Dunkelheit erleben 

Nächste Promenade Lumière in Zürich am 13. Juni 2024 ab 21 Uhr 

Treffpunkt wird noch bekanntgegeben

 

Bitte anmelden! sophia@promenades-lumieres.ch

 

 

 

Wir spazieren nachts durch naturnahe und suburbane Gebiete, Gemeindezentren sowie Städte und erleben die verschiedenen Qualitäten der Beleuchtungen bis hin zu der Schönheit der Sterne am Himmel. Durch das nächtliche Spazieren im Agglomerationsraum Limmattal möchten wir das Bewusstsein für die Wirkung von Beleuchtung wecken. Im Mittelpunkt steht der Naturschutz und das Potential von Licht als Gestaltungsmittel. Angenehmes und umweltverträgliches Licht ist ein Beitrag für eine hohe Lichtkultur • weitere Informationen > mehrsehen.ch

 

 Promenades Lumières im Limmattal ist ein Projekt der Regionalen 2025.

Mitwirkende:

• Roland Bodenmann, Lichtplaner SLG, correLight GmbH,

• Kaori Kuwabara, Lichtdesignerin SLG, CAS ZHAW

               

 

 

 

Vergangene Promenades Lumières 

16. Januar 2024 in Dietikon, Treffpunkt Bahnhofsplatz Dietikon, 18 -19:30 Uhr • 

21. Januar 2024 in Baden, Treffpunkt Busbahnhof Ost • 

23. Januar 2024 in Spreitenbach, Treffpunkt Tram 20: Schoppi Tivoli • 

 

 

+41 (0)79 129 72